Wildfire Music UG | Konzert- und Tourneeveranstalter | Dresden
Freitag, 23.09.2022

Karmic

18,00 € zzgl. Gebühren

& allen bekannten VVK-Stellen

Freitag, 23.09.2022
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

LOCATION

NAUMANNs
Karl-Heine-Straße 32
04229
Leipzig

Disco Submarine 2022 Tour

Freundschaften entstehen oft aus einem gemeinsamen Interesse – oder aber aus einer Freundschaft entwickelt sich eine gemeinsame Leidenschaft für etwas. Im Fall des Pop-Quintetts Karmic trifft beides zu. Die drei Gründungsmitglieder Laura Baruch, Kyle Tkatch und Peter Kastner waren schon seit Jahren befreundet und teilten schon immer ihre Liebe zur Musik, bevor sie ihr gemeinsames Musikprojekt starteten und diese Liebe noch größer wurde. Mit der Zeit brachte das Schicksal auch die anderen Mitglieder – Sam Murphy, David Contreras und Ewan Wallace – ins Team, die bald enge Freunde wurden . Was zunächst als gemeinsames Songwriting- und Studioproduktionsprojekt startete verwandelte sich bald in die Band, die Karmic heute ist. Das Quintett hat so viele Nationalitäten wie Mitglieder: Österreich, Kanada, Deutschland, Schottland und die USA zählen sie zu ihren Heimatländern und teilen ihre Zeit hauptsächlich zwischen Los Angeles und Wien auf.

In ihrer Anfangsphase begannen sie mit ersten sporadischen Releases, gelegentlichen Live-Auftritten und vielen Stunden des Songwritings, um den Sound der Band weiter zu formen und zu verfeinern. Als schließlich das letzte Bandmitglied zur Karmic-Familie dazustieß, wurde aus dem Musikprojekt die vollwertige Live-Band Karmic und sie starteten mit einer Reihe von Touren in Europa. Während dieser Zeit entwickelten sie eine bedeutende europäische Radiopräsenz, eine weltweite Fangemeinde und einen starken Live-Act.

Ihre musikalische Reise resultierte 2019 schließlich in ihrer Debüt-EP „This Is Karmic“. Und gerade als sie dachten, sie könnten nicht noch enger zusammenwachsen, kam die Pandemie. Während des ersten Lockdowns lebten sie gemeinsam in einem Haus und haben in dieser Zeit viel durchgemacht: Von schönen Momenten im Nationalpark inmitten der Natur bis hin zu schwierigeren, sehr emotionalen Phasen – wobei sie immer gemeinsam an neuer Musik arbeiteten und damit ihre Gefühle ausdrücken und verarbeiten konnten. Ihr gemeinsames Zuhause war ihr eigenes kleines U-Boot, Musik und Tanz ihre Art, all dem Chaos in der Welt zu entfliehen und etwas Disco in ihr Leben zu bringen. Diese gemeinsame Zeit und all die Emotionen, die sie dabei empfanden, inspirierten Karmic zu ihrem Debütalbum „Disco Submarine“, das sie im Herbst 2022 veröffentlichen werden. „Obwohl es in einer schwierigen Zeit war, hat uns die Entstehung dieses Albums wirklich auf eine große Art und Weise geheilt und uns geholfen, das alles zu überstehen.“

Von „Higher Self“ (2016) über „Wisdom Pie“ (2017) bis hin zu „Little Lucille“ (2019) ist unverkennbar, dass die Band eine einzigartigen Sound gefunden hat. Sie kombinieren eine Vielzahl von Themen und Klängen mit den wunderbar harmonierenden Stimmen der beiden Leadsängerinnen zu etwas Unverwechselbarem. Die Mischung aus druckvollem Schlagzeug, pulsierendem Bass, ansteckenden Hooks und gefühlvollem, harmonischem Gesang nimmt uns direkt mit in ihre Klangwelt und auf eine Achterbahn der Gefühle, die uns manchmal zum Tanzen und manchmal einfach nur zum Zurücklehnen, Zuhören und Mitfühlen verleitet.

Freitag, 23.09.2022

Karmic

Disco Submarine 2022 Tour

Freundschaften entstehen oft aus einem gemeinsamen Interesse – oder aber aus einer Freundschaft entwickelt sich eine gemeinsame Leidenschaft für etwas. Im Fall des Pop-Quintetts Karmic trifft beides zu. Die drei Gründungsmitglieder Laura Baruch, Kyle Tkatch und Peter Kastner waren schon seit Jahren befreundet und teilten schon immer ihre Liebe zur Musik, bevor sie ihr gemeinsames Musikprojekt starteten und diese Liebe noch größer wurde. Mit der Zeit brachte das Schicksal auch die anderen Mitglieder – Sam Murphy, David Contreras und Ewan Wallace – ins Team, die bald enge Freunde wurden . Was zunächst als gemeinsames Songwriting- und Studioproduktionsprojekt startete verwandelte sich bald in die Band, die Karmic heute ist. Das Quintett hat so viele Nationalitäten wie Mitglieder: Österreich, Kanada, Deutschland, Schottland und die USA zählen sie zu ihren Heimatländern und teilen ihre Zeit hauptsächlich zwischen Los Angeles und Wien auf.

In ihrer Anfangsphase begannen sie mit ersten sporadischen Releases, gelegentlichen Live-Auftritten und vielen Stunden des Songwritings, um den Sound der Band weiter zu formen und zu verfeinern. Als schließlich das letzte Bandmitglied zur Karmic-Familie dazustieß, wurde aus dem Musikprojekt die vollwertige Live-Band Karmic und sie starteten mit einer Reihe von Touren in Europa. Während dieser Zeit entwickelten sie eine bedeutende europäische Radiopräsenz, eine weltweite Fangemeinde und einen starken Live-Act.

Ihre musikalische Reise resultierte 2019 schließlich in ihrer Debüt-EP „This Is Karmic“. Und gerade als sie dachten, sie könnten nicht noch enger zusammenwachsen, kam die Pandemie. Während des ersten Lockdowns lebten sie gemeinsam in einem Haus und haben in dieser Zeit viel durchgemacht: Von schönen Momenten im Nationalpark inmitten der Natur bis hin zu schwierigeren, sehr emotionalen Phasen – wobei sie immer gemeinsam an neuer Musik arbeiteten und damit ihre Gefühle ausdrücken und verarbeiten konnten. Ihr gemeinsames Zuhause war ihr eigenes kleines U-Boot, Musik und Tanz ihre Art, all dem Chaos in der Welt zu entfliehen und etwas Disco in ihr Leben zu bringen. Diese gemeinsame Zeit und all die Emotionen, die sie dabei empfanden, inspirierten Karmic zu ihrem Debütalbum „Disco Submarine“, das sie im Herbst 2022 veröffentlichen werden. „Obwohl es in einer schwierigen Zeit war, hat uns die Entstehung dieses Albums wirklich auf eine große Art und Weise geheilt und uns geholfen, das alles zu überstehen.“

Von „Higher Self“ (2016) über „Wisdom Pie“ (2017) bis hin zu „Little Lucille“ (2019) ist unverkennbar, dass die Band eine einzigartigen Sound gefunden hat. Sie kombinieren eine Vielzahl von Themen und Klängen mit den wunderbar harmonierenden Stimmen der beiden Leadsängerinnen zu etwas Unverwechselbarem. Die Mischung aus druckvollem Schlagzeug, pulsierendem Bass, ansteckenden Hooks und gefühlvollem, harmonischem Gesang nimmt uns direkt mit in ihre Klangwelt und auf eine Achterbahn der Gefühle, die uns manchmal zum Tanzen und manchmal einfach nur zum Zurücklehnen, Zuhören und Mitfühlen verleitet.

& allen bekannten VVK-Stellen

18,00 € zzgl. Gebühren
Freitag, 23.09.2022
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

LOCATION

NAUMANNs
Karl-Heine-Straße 32
04229
Leipzig

Latest News

Aufgrund zu wenig verkaufter Tickets müssen wir das Konzert von KARMIC am 23.09.22 in Leipzig ersatzlos absagen. Tickets können an den jeweiligen VVK-Stellen zurückgegeben werden.
Karmic besucht uns auf der „Disco Submarine Tour 2022“ am 23.09.22 im NAUMANNs, Leipzig. Tickets gibts ab 28.04. an allen bekannten VVK-Stellen.

Ähnliche Shows nach Genre

Andere Shows in Leipzig

JOIN WILD
FIRE
MUSIC

Newsletter

COVID-19

ACHTUNG! Bedingt durch die COVID-19 Pandemie kommt es leider vermehrt zu Konzertverschiebungen bzw. Absagen.

Aktuelle Verschiebungen

Matthew Mole
17.08.22
Matija
08.10.22
Berlin Boom Orchestra
30.10.22
Visions of Atlantis
14.10.20 –> 29.09.21 –> 15.09.22